[Anzeige] Wer liebt Erdbeeren auch so sehr wie ich? Alleine schon der Geruch von frischen Erdbeeren ist unwiderstehlich. Egal ob Pur verarbeitet zu Marmelade oder als Eis, Erdbeeren schmecken einfach immer. Zum Start ins lange Wochenende habe ich noch ein leckeres Erdbeer-Topfen-Torte Rezept für euch.

Viel Spaß beim Nachbacken und Ausprobieren!

Liebe Grüße und bis bald
Marina

Erdbeer-Topfen-Torte | Strawberry Cheesecake

Zutaten für einen 28 cm Tortenring:

  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 150 g Mehl

Creme:

  • 500 g Quimiq
  • 500 g Ländle Topfen*
  • 250 ml Ländle Rahm*
  • 200 g Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 500 g Erdbeeren

In einer Schüssel Eier und Zucker ca. 7 Minuten schaumig rühren.
Das Mehl vorsichtig unterheben und den Teig in einen, mit Backpapier ausgelegten, Tortenring füllen.
Bei 180°C für ca. 20 Minuten backen.
Den Kuchen direkt nach dem Backen aus dem Tortenring nehmen, auf ein sauberes Geschirrtuch stürzen und zudecken. Abkühlen lassen.
Mit einem Tortenbodenteiler, den Kuchen längs halbieren, sodass zwei gleichdicke Böden entstehen.

Für die Creme, in einer Schüssel das Quimiq glatt rühren.
Ländle Topfen*, Zucker und Zitronensaft dazugeben und verrühren.
Den Ländle Rahm* schlagen und unter die Topfencreme heben.
300 g der Erdbeeren waschen und halbieren.
Einen Tortenboden in den Tortenring legen, mit etwas Creme bestreichen und am Rand des Tortenrings eine Reihe Erdbeeren aufstellen.
Die restliche Creme und Erdbeeren darauf verteilten und mit dem zweiten Tortenboden abdecken.
Die Torte in den Kühlschrank stellen und für mind. 4 Stunden kühlen lassen.
Wenn die Creme fest geworden ist, den Tortenring vorsichtig entfernen.
Zum Schluss die Torte mit mit Staubzucker bestreuen und mit den übrigen Erdbeeren dekorieren.

In English:

Strawberry Cheesecake

Ingredients :

  • 4 eggs
  • 150 g sugar
  • 150 g flour

For the Filling:

    • 500 g quimiq
    • 500 g curd cheese
    • 250 ml whipping cream
    • 200 g sugar
    • 1 tbsp lemon juice
    • 500 g strawberries

    Pre-heat oven to 350°F.
    In a bowl beat eggs and sugar for about 7 minutes, till the mixture looks light ant foamy.
    Carefully fold the flour under the egg mixture.
    Fill the batter in a 28 cm cake ring and bake it for about 20 minutes or or until a toothpick inserted in center comes out clean.
    Let cool completely. Cut cake layer in half and place them on a plate.

    For the filling whip the cream. In a separate bowl whisk the Quimiq till it´s smooth.
    Add curd cheese, sugar and lemon juice and mix until combined.
    Now fold the whipped cream under the mixture.
    Place the first cake layer on a plate and put the cake ring around it. Wash and cut 2/3  of the strawberries (the rest is for the decoration) and place them on the first cake layer.
    Now pour the filling on top of the strawberries.
    Cover it with the second cake layer.
    Put it in the fridge for at least 4 hours. Remove the cake ring, dust with powdered sugar and put some strawberries on top.

    * Die gekennzeichneten Produkte wurden mir von Ländle Milch zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

     

    * = Affiliatelinks/Werbelinks

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.