Einer der Dinge die ich am meisten an meiner Zeit in Amerika vermisse sind die Pumpkin Spice Lattes von Starbucks. Jedes Jahr zur Herbstzeit gibt es bei Starbucks nämlich ein paar saisonale Getränke, unter anderem auch den Pumpkin Spice Latte. Da wir in Vorarlberg ja leider keinen Starbucks haben, mich es aber schon wieder ungemein nach diesem köstlichen Getränk dürstet, habe ich mir einfach meinen eigenen Pumpkin Spice Latte gemacht. Das Rezept dazu findet ihr wie immer weiter unten.

Bis bald und liebe Grüße
Marina

Pumpkin Spice Latte

Pumpkin Spice Latte

Zutaten:

  • 125 ml schwarzer Kaffee
  • 180 ml Milch
  • 2 EL Kürbispüree
  • 3 TL Ahornsirup
  • 1 TL Pumpkin Spice
  • 1/2 TL Vanille Extrakt

In einem Topf die Milch zusammen mit dem Kürbispüree, Ahornsirup, Pumpkin Spice, und Vanille Extrakt erhitzen. Sobald die Milch zu kochen beginnt von der Herdplatte nehmen. Mit einem Pürierstab die Kürbismilch schaumig rühren. Dann die Milch in eine Tasse geben und den heißen Kaffee eingießen.

Pumpkin Spice LattePumpkin Spice Latte

In English:

Pumpkin Spice Latte

Ingredients
  • 1/2 cup black coffee
  • 3/4 cup whole milk
  • 2 tbsp pumpkin puree
  • 3 tbsp maple syrup
  • 1 tsp pumpkin spice
  • 1/2 tsp vanilla extract

Pour milk in a saucepan. Add Pumpkin puree, maple syrup, pumpkin spice and vanilla extract and bring it to a boil. Turn off the heat. Using a hand blender mix the pumpkin milk to create a milk froth. Pour the pumpkin milk in a mug, then slowly pour in the hot coffee.

Pumpkin Spice Latte

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.