Zucchini ist mein absolutes Lieblings Sommergemüse und ich könnte es wirklich jeden Tag essen. Aus diesem Grund gibt es heute auch ein Rezept wie ihr dieses leckere Gemüse verwerten könnt. Viel spaß beim Ausprobieren.

Bis bald und Liebe Grüße
Marina

Zucchini-Käse-Tarte

Zutaten Teig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • eine priese Salz

 

Zutaten Belag:

  • 3 Eier
  • 2 Zwiebeln (gewürfelt)
  • 500g gerieben Zucchini
  • 500 g Käse gerieben (Gouda)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapukver
  • Knoblauchpulver

Für den Teigboden das Mehl, Salz und Butter verkneten, danach ein Ei und 2 EL Wasser dazu geben und weiter kneten bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig abgedeckt für 30 Minuten ruhen lassen und dann in eine eingefettet Tartform drücken.

In einer Pfanne die Zwiebeln und Zucchini anbraten. Den Käse und die Eier dazugeben und alles gut vermengen. Mit Salt, Pfeffer, Knoblauch- und Paprikapulver würzen und in die vorbereitete Tartform füllen. Im Backofen bei 200°C für ca. 40 Minuten backen.

Die von mir verwendeten Produkte habe ich euch auf Amazon verlinkt:

In English:

Zucchini Cheese Tart

Ingredients for pie crust:

  • 1 3/4 cups flour
  • 1 stick butter
  • 1 egg
  • pinch of salt

Ingredients for filling:

  • 3 eggs
  • 2 onions, diced
  • 3 cups shredded zucchini
  • 3 cups cheese, shredded (Gouda)
  • salt
  • pepper
  • red pepper powder
  • garlic powder

For the pie crust knead flour, butter, egg, salt and 2 tbsp. water togehter, till the dough is nice and smooth. Let the dough rest for about 30 minutes. Then spread it in a round tart mold. Set aside.

In a pan cook the onions and zuchhini till they are nice and soft. In bowl mix together the cheese, eggs. Then add the cooked onions and zucchini. Add salt, pepper, garlic and red pepper and pour the mixture ino the preparde tart mold. Now put it in the oven and bake i tat 350°F for about 40 minutes.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.