Diese Cinnamon Star Cupcakes sind mein Beitrag zu Jannekes ( Orangenmond )“24 days of cookies“ Aktion. Leider bin ich jedoch nicht die talentierteste Bäckerin, wenn es um Kekse geht. Irgendwie gelingen meine Kekse nie, entweder werden sie zu klein oder zu groß, zu hart oder zu trocken, zu dick oder sie sind so dünn, dass Sie mir beim herausnehmen schon zerbröseln. Und deshalb habe ich mich für ein weihnachtliches Cupcake Rezept entschieden.

Meine Cinnamon Star Cupcakes besteht aus einem Haselnuss Törtchen mit einer Zimt Mascarpone Creme. Die Zimtsterne sind aus den oben genannten Gründen deshalb leider gekauft.:)

Cinnamon Hazelnut Cupcakes

Haselnuss Zimt Cupcakes mit Zimt Mascarpone Creme

Zutaten für 16 Cupcakes:
  • 160g Mehl
  • 100g gemahlene Haselnüsse
  • 2 TL Backpulver
  • 1 EL Zimt
  • 250g Natur Joghurt
  • 2 Eier
  • 100g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 125g Butter, weich
Für die Creme:
  • 500g Mascarpone
  • 200g Frischkäse oder Topfen
  • 120g Puderzucker
  • 2 EL Zimt
  • 16 Zimtsterne
Backofen auf 175 °C vorheizen. Papierförmchen in Muffin Blech legen.
In einer Schüssel Mehl, Haselnüsse, Backpulver und Zimt vermischen. In einer separaten Schüssel Joghurt, Zucker, Vanille-Zucker, Eier und Butter verrühren. Langsam die Mehlmischung einrühren. Dann den Teig in die vorbereiteten Muffin Förmchen füllen. Für ca. 20 Minuten backen oder bis kein Teig mehr am Messer kleben bleibt. Vollständig abkühlen lassen.
Für die Creme Mascarpone, Frischkäse (oder Topfen), Zimt und Puderzucker gut verrühren. Dann die Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Muffins damit verzieren. Etwas Zimt drüber streuen und zum Schluss mit einem Zimtstern dekorieren.

24 Days of Cookies - Day 17: Zimtstern Cupcakes

Cinnamon Hazelnut Cupcakes

Cinnamon Hazelnut Cupcakes

In English:

One of my favorite cookies are cinnamon star cookies.Unfortunately, I’m not the most talented baker, when it comes to cookies. Somehow my cookies never turn out the way I want them to be, they are either too small or too big, too hard or too dry, too thick or they are so thin that they start to crumple before you even touch them. That’s why I decided to buy those cookies but make a Cinnamon Star Cookie inspired Cupcake. It consists of a hazelnut cake topped with a cinnamon mascarpone cream.

I hope you enjoy my recipe.

Cinnamon Hazelnut Cupcakes

Hazelnut Cinnamon Cupcakes with Cinnamon Mascarpone Frosting

Ingredients for 12 Cupcakes:

  • 1 1/3 cup Flour
  • 3/4 cups ground Hazelnuts
  • 2 tsp Baking Powder
  • 1 tbsp Cinnamon
  • 3/4 cup plain yogurt
  • 2 eggs
  • 1/2 cup Sugar
  • 1 tbsp Vanilla Extract
  • 1 stick Butter, soft

For the Frosting:

  • 2 cups Mascarpone
  • 1 cup Cream Cheese
  • Powdered Sugar (as desired)
  • 2 Tbsp Cinnamon

Pre-heat oven to 350°F. Prepare a cupcake pan with muffin liners. In a bowl, mix together the flour, ground hazelnuts, cinnamon and baking powder. Set aside. In a separate bowl mix together yogurt, sugar, vanilla-extract, butter and eggs.  Slowly add dry ingredients and beat until combined.  Fill the batter into the prepared muffin cups and bake for about 20 minutes or or until a toothpick inserted in centers comes out clean.
Let cupcakes cool.

For the frosting mix together the mascarpone, cream cheese, cinnamon and powdered sugar. Fill the frosting in a piping bag and frost cupcakes. Dust them with some cinnamon and decorate them with a cinnamon star cookie.

Cinnamon Hazelnut Cupcakes

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

7 replies on “Cinnamon Star Cupcakes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.