For these Caramel-Macadamia Cupcakes I also got inspired by Hawaii. (In case you missed my last post about Hawaii check out my Lava Flow Cupcakes)
Whether it’s pancakes, muffins, salad, fish, meat, pasta or ice cream, nearly every dish I ate in Hawaii contained macadamia nuts.
This gave me the idea to try and incorporate them into a cupcake recipe of my own!
I made a sweet vanilla cake, filled with caramel and topped with a creamy macadamia frosting.
Have fun trying out this recipe!
Aloha!

Caramel-Macadamia Cupcakes

Caramel-Macadamia Cupcakes

Ingredients for 24 Cupcakes

  • 2 3/4 cups all-purpose flour
  • 2 teaspoons baking powder
  • 1 teaspoon Salt
  • 1 cup (2 sticks) unsalted butter, softened
  • 2 cups sugar
  • 4 large eggs, at room temperature
  • 1 cup milk
  • 1 teaspoon vanilla extract

For the Filling:

  • 1 jar Bonne Maman Caramel Spread

For the Frosting:

  • 2 cups mascarpone
  • 1 cup cream cheese
  • 1 cup macadamia spread
  • powdered sugar
  • 24 macadamia nuts (plain or glaced)

Pre-heat oven to 350°F. Prepare a cupcake pan with muffin liners.
In a bowl mix together flour, salt and baking powder. Set aside.
In a separate bowl cream butter and sugar until light and fluffy.
Add eggs and vanilla extract and beat until well incorporated.
Now slowly add half of the milk and half of the flour mix and beat until combined.
Scrape down the sides of the bowl and repeat the process with the remaining milk and flour.
Spoon batter into prepared muffin cups, filling each about 3/4 full.
Bake for about 15 minutes or or until a toothpick inserted in centers comes out clean.
Let cupcakes cool, then cut a hole in the centers with a knife or with a cupcake coring tool.

For the filling place the Caramel Spread in a piping bag and squeeze a good amout of carameel in the center  of each muffin.

For the frosting mix together the mascarpone, cream cheese, macadamia spread and powdered sugar. Fill the frosting in a piping bag and frost cupcakes.
To garnish the cupcakes I used glaced macadamia nuts and Bonne Maman Caramel.

Caramel-Macadamia Cupcakes

Caramel-Macadamia Cupcakes

Caramel-Macadamia Cupcakes

Caramel-Macadamia Cupcakes

Caramel-Macadamia Cupcakes

Wie bei meinen Lava Flow Cupcakes wurde ich auch für diese Rezept von Hawaii inspiriert.
Ob es nun Pancakes, Muffins, Salate, Fisch, Fleisch, Pasta oder Eiscreme war, fast jedes Gericht das ich in Hawaii aß enthielt Macadamia-Nüsse. Und obwohl ich Macadamia-Nüsse auch schon bei uns in Österreich gegessen habe war es mir trotzdem neu, dass diese kleine Nuss so vielseitig einsetzbar ist. Dies brachte mich auch auf die Idee einen Cupcake mit Macadamias zu machen.
Für das Küchlein habe ich einen süssen Vanilleteig gemacht, diesen mit Karamell gefüllt und mit einer Macadamia-Mascarpone Creme getopt.
Aloha und viel Spaß beim Ausprobieren!

Caramel-Macadamia Cupcakes

Caramel-Macadamia Cupcakes

Zutaten für 24 Cupcakes:

  • 325 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 230 g  Butter
  • 450 g Zucker
  • 4 Eier
  • 250 ml Milch
  • 1 TL Vanille Extract

Für the Füllung:

  • 1 Glas Bonne Maman Caramel

Für die Creme:

  • 500g Mascarpone
  • 250g Topfen oder Frischkäse
  • 1 Glas Spar Premium Macadamia Cream
  • Puderzucker
  • 24 Macadamia Nüsse (natur oder glasiert)

Backofen auf 175 °C vorheizen. Papierförmchen in Muffin Blech legen.
In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen.
In einer separaten Schüssel Butter und Zucker flaumig rühren.
Eier und Vanille-Extrakt dazugeben und alles gut verrühren.
Nun langsam die Hälfte der Milch und die Hälfte der Mehlmischung dazugeben und gut verrühren.
Dann den Vorgang mit der restlichen Milch und Mehlmischung wiederholen.
Löffel den Teig halb voll in die vorbereiteten Muffin Förmchen.
Für ca. 15 Minuten backen oder bis kein Teig mehr am Messer kleben bleibt.
Vollständig abkühlen lassen.

Für die Creme Mascarpone, Frischkäse (oder Topfen), Puderzucker und Macadamia Cream gut verrühren. Dann die Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Muffins damit verzieren. Zum Schluss noch mit eitwas Karamell Sauce betreufeln und eine Macadamia Nuss obern drauf setzen.

Caramel-Macadamia Cupcakes

Merken

* = Affiliatelinks/Werbelinks

16 replies on “Caramel-Macadamia Cupcakes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.