Challah Bunny
Zopf Hase

Challah Bunny - Zopf Hase

Challah Bunny

Ingredients for 2 challah loafs or one big bunny :

  • 7 cups flour
  • 2 1/2 tsp. salt
  • 1.5 oz ( 42g ) fresh yeast
  • 1/2 cup butter
  • 1/2 cup sugar
  • 1 tbsp.vanilla sugar
  • 1 cup water
  • 1/2 cup milk
  • 1 egg
  • 1 egg to brush the dough

Directions:
Using your hands mix together all ingredients and knead dough until it’s smooth and elastic.
This will take some time and effort to complete.
Place the dough in a large bowl and cover with a kitchen towel.
In a warm place leave to rise for 30 minutes.
Knead the dough again briefly and let rise another 30 minutes.
The dough should now be twice as big now.
Punch down the risen dough and turn out onto floured board.
Divide in half and knead and either make two breads out of it or form a bunny from it like me. Should you choose to make a bunny watch out that the individual parts are not too thick otherwise the dough remains raw in the middle . ☺
Place the finished piece on a lined baking sheet, cover it with a towel and let rise again for about 30 minutes.
Beat the remaining egg and brush a generous amount over the dough. Sprinkle with pearl sugar if desired. You can also add almond flakes and raisins.
Bake at 375 degrees F for about 40 minutes.

Challah Bunny - Zopf Hase

Challah Bunny - Zopf Hase

Zopf  Hase

Zutaten für 2 Zöpfe oder einen großen Hasen:

  • 1kg Mehl
  • 10g Salz
  • 1 Würfel (42g) frische Hefe
  • 100g Margarine
  • 80g Zucker
  • 1Pck.Vanillezucker
  • 280ml Wasser
  • 140 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Ei zum Bestreichen

Zubereitung:
Auf einer Arbeitsplatte alle Zutaten gut vermengen und zu einem Teig verarbeiten.
Dies wird etwas Zeit und Kraft in Anspruch nehmen.
Den gut durchgekneteten Teig in eine große Schüssel legen, mit einem Geschirrtuch abdecken und für 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
Den Teig nochmals kurz durchkneten und weitere 30 Minuten gehen lassen.
Der Teig sollte nun doppelt so groß sein.
Die Arbeitsplatte mit etwas Mehl bestäuben und den Teig darauf fest zusammenschlagen, sodass die ganze Luft raus ist.
Nun den Teig halbieren und entweder 2 Zöpfe flechten oder wie ich einen Hasen daraus formen. Solltet Ihr euch für den Hasen entscheiden achtet drauf, dass die einzelnen Teile nicht zu dick werden sonst bleibt der Teig roh in der Mitte.
Das fertige Stück auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und nochmals ca. 30 Minuten zugedeckt gehen lassen.
Zum Schluss ein Ei verquirlen und damit den Teig bestreichen. Ich habe noch Hagelzucker für die Ohren und den Schwanz verwendet. Ihr könnt aber auch Mandelplättchen und rosinen verwenden.
Nun den Teig bei 160°C (Umluft) für ca. 30 Minuten backen.

Challah Bunny - Zopf Hase

* = Affiliatelinks/Werbelinks

6 replies on “Happy Easter – Frohe Ostern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.